powered by
Julia Bluhm

Christkindlesmarkt 2016: Die Besucher am 12. Dezember

Franziska (27, links), Lisa (23, mitte) und Alex (24) haben sich spontan dazu entschieden, einen Glühwein auf dem Christkindlesmarkt zu trinken. Während ihrer Studienzeit in Nürnberg war Alex öfter auf dem Weihnachtsmarkt. Jetzt ist sie extra mit Lisa aus Landshut angereist, um Franziska zu besuchen. Gemeinsam genießen die drei einen entspannten Nachmittag mit Crepes und Stöbern.

Julia Bluhm

Christkindlesmarkt 2016: Die Besucher am 12. Dezember

Akari (19, links) und Momoka (20) nehmen sich drei Tage Zeit, um Nürnberg zu erkunden. Am Nachmittag hat es die beiden auf den Christkindlesmarkt verschlagen, wo sich die Japanerinnen das deutsche Essen schmecken lassen. "Für unsere Freunde und Familie in Italien suchen wir nach Geschenken", verrät Momoka.

Julia Bluhm

Christkindlesmarkt 2016: Die Besucher am 12. Dezember

Daniela (27) und Jonathan (27) sind gerade erst auf dem Nürnberger Weihnachtsmarkt angekommen. Das Paar aus Tübingen verbringt ein Wochenende in Herzogenaurach. Diese Gelegenheit nutzen die beiden, um auch den Christkindlesmarkt zu besuchen. Ihr erster Eindruck ist positiv, aber jetzt freuen sie sich erstmal darauf, die Stände auf dem Markt zu durchstöbern.

Julia Bluhm

Christkindlesmarkt 2016: Die Besucher am 12. Dezember

Betriebsausflug: Die Schwaben (v. links) Robin (22), Robert (30), Frank (54) und Marc (41) haben ihre Geschäftsstelle in Nürnberg besucht. Dies nahmen die vier Männer zum Anlass auch einen Abstecher auf den Christkindlesmarkt zu machen. Marc ist schon zum zweiten Mal hier, seine Arbeitskollegen besuchen den Weihnachtsmarkt zum ersten Mal. Vom Glühwein sind alle begeistert, doch es fehlt ihnen ein wenig an der Deko. "In Stuttgart sind auch die Dächer von den Ständen dekoriert. Das rot-weiß finde ich etwas einfallslos", sagt Marc.

Julia Bluhm

Christkindlesmarkt 2016: Die Besucher am 12. Dezember

Unser Christkind des Tages Malgorzata (45) kommt aus Heilbronn und ist mit ihren Freunden auf der Durchreise. Beate (41, links), Kai (37, versteckt sich hinter dem Christkind), Markus (50), Beate (51), Alfred (54), Heinrich (47, unten) und Anette (28) sind zum ersten Mal auf dem Christkindlesmarkt. Die Gruppe ist begeistert vom Glühwein und den Lebkuchen. Am Abend geht es für die acht Freunde weiter in Richtung Heimat. Bis dahin lassen sie es sich auf dem Weihnachtsmarkt in Nürnberg gut gehen.

Julia Bluhm

Christkindlesmarkt 2016: Die Besucher am 12. Dezember

Günter (59) und Christine (57) kommen eigentlich aus Ingolstadt. Doch der jährliche Besuch auf dem Christkindlesmarkt in Nürnberg ist Pflicht. Ihnen gefällt besonders das große Angebot an Kunsthandwerk auf dem Markt. "Nürnberg ist einfach viel weihnachtlicher als die Stände in Ingolstadt", finden die beiden.

Julia Bluhm

Christkindlesmarkt 2016: Die Besucher am 12. Dezember

Besuch aus Utah: Dave (61), Chris (30), Mersadee (3), Melissa (34) und Heidi (57, von links nach rechts) legen bereits zum fünften Mal den weiten Weg aus den USA zum Christkindlesmarkt zurück. Die fünf lieben die familiäre und weihnachtliche Atmosphäre, die hier herrscht, denn in ihrer Heimat gibt es Weihnachtsmärkte nur für ein Wochenende. Deswegen besucht die Familie jeden Tag eine andere Stadt, um weihnachtliche Eindrücke aus Deutschland zu sammeln.

Julia Bluhm

Christkindlesmarkt 2016: Die Besucher am 12. Dezember

Vor 30 Jahren waren Klaus (74) und Eveline (65) das letzte Mal auf dem Christkindlesmarkt. Deshalb wurde es wieder höchste Zeit für einen Besuch in der Frankenmetropole. Das Freiburger Ehepaar ist von Nürnberg mehr als begeistert. Nach ein paar Bratwürstchen und Glühwein wird es die beiden noch in die Innenstadt ziehen.

1 / 8