powered by

Für die Fans: FCN-Profis grillen am Christkindlesmarkt

Fußballer statteten dem Nürnberger Christkindlesmarkt einen Besuch ab

Das FCN-Trikot tauschte Nürnbergs Georg Margreitter für eine Grillschürze. Sportfoto Zink / MWei

Erneut legten die Club-Profis auf dem Christkindlesmarkt selbst Hand an. Georg Margreitter und Co. verkauften am Stand von "Hax'n Liebermann" Bratwürste an Gäste und Fans. Der Erlös von 2400 Euro kommt der CSR-Initiative "Nürnberg gewinnt" zu Gute. CSR steht für "Corporate Social Responsibility" und meint das ökonomische, ökologische und soziale Engagement eines Unternehmens. Standinhaber Fritz Stahlmann steuerte selbst noch 300 Euro bei.

 

Discover the Christkindlesmarkt

Forchheim: Flohmarkt am Paradeplatz

Kinder verkaufen Spielsachen und Bücher - Wochenmarkt am Säumarkt

Gegenseitige Vorwürfe nach Unfalltod im Hambacher Forst

Mobilfunkanbieter kommen beim Netzausbau voran

Neue Standards stellen Konzerne vor große Herausforderungen

Mehrheit missbilligt Handeln der Regierung im Fall Maaßen