powered by

Krone - Macht - Geschichte. Nürnberg in 30 Minuten

Krone – Macht – Geschichte Museen der Stadt Nürnberg, Kunstsammlungen

Kaiser Karl IV. und sein Sohn Sigismund verliehen der Reichsstadt Nürnberg mit zahlreichen Privilegien und Aufenthalten Glanz und Einfluss. Seit 1424 hütete die "heimliche Hauptstadt" die Reichskleinodien. 

Mit Medienguides in 9 Sprachen lässt das Stadtmuseum im Fembo-Haus in einem neugestalteten Saal die 1000-jährige Geschichte Nürnbergs rund um die originalgetreuen Nachbildungen von Krone, Zepter und Reichsapfel in nur 30 Minuten lebendig werden. 

 

 

Stadtmuseum im Fembo-Haus

Burgstraße 15
90403 Nürnberg
Tel: +49 (0)911 2312595
Fax: +49 (0)911 2312596 

Zur Website

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag: 10.00 - 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr
Während des Christkindlesmarktes auch Montag: 10.00 - 17.00 Uhr

Eintritt:
6 €, erm. 1,50 €

Krone-Macht-Geschichte ohne Museumsbesuch 3 €, erm. 1,50 € 

Entdecke den Christkindlesmarkt

Das große Adventssingen

Der Christkindlesmarkt - Nürnberger Weihnachtstraditionen auf der Spur

Mittelalterliche Lochgefängnisse

Kerzenlicht im Trümmerhaufen