powered by

"Reise zum Nürnberger Christkind"

Nürnberger Christkindlesmarkt Uwe Niklas

Tauchen Sie ein in die unverwechselbare Atmosphäre der festlich geschmückten Altstadt und genießen Sie stimmungsvolle Stunden. Der Nürnberger Christkindlesmarkt ist einer der ältesten und einer der berühmtesten Weihnachtsmärkte der Welt. In den Buden des „Städtleins aus Holz und Tuch“ findet man traditionellen, oft handgearbeiteten Weihnachtsschmuck und süße Leckereien wie Lebkuchen und gebrannte Mandeln.

Besondere Attraktionen sind außerdem die Nürnberger Kinderweihnacht, der Markt der Partnerstädte, die Buden von Original Regional und natürlich die Eröffnung des Marktes durch das Nürnberger Christkind immer am Freitag vor dem 1. Advent.

Inkludierte Leistungen:

  • zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet
  • einen Nürnberger Weihnachts-Pass pro Person mit Gutscheinen für:
    -  einen Nürnberger Elisen-Lebkuchen
    -  einen Glühwein inkl. Jahresmotiv-Sammeltasse
    -  ein Bratwurstbrötchen ("3 im Weggla")
    -  Eintritt in die Krippenausstellung in St. Egidien (ab 2.12.)
    -  eine Postkarte vom Nürnberger Christkind
    -  eine selbstklebende Siegelmarke mit der Silhouette des Christkindlesmarktes
  • ein besonderes Weihnachtssouvenir für Sie

Gültigkeit:
30. November. bis 23. Dezember 2018 nach Verfügbarkeit
Buchbar bis 7 Tage vor Anreise

Hier geht es zur Online-Buchung auf tourismus.nuernberg.de

Ihre Buchungshotline: +49 911 2336-137

Festlich und mit einer unverwechselbaren Atmosphäre - der Nürnberger Christkindlesmarkt Steffen Oliver Riese

 

Entdecke den Christkindlesmarkt

Das große Adventssingen

Der Christkindlesmarkt - Nürnberger Weihnachtstraditionen auf der Spur

Mittelalterliche Lochgefängnisse

Kerzenlicht im Trümmerhaufen