powered by

Die Weihnachtsstadt Nürnberg und ihr Christkindlesmarkt

Bummel über den Nürnberger Christkindlesmarkt Uwe Niklas

Wer kennt ihn nicht, den weltberühmten Nürnberger Christkindlesmarkt!

Aber wussten Sie, wer ihn ins Leben gerufen hat?
Oder wer hinter dem Nürnberger Christkind steckt?
Wie viele Buden aus Holz und Tuch es tatsächlich gibt?
Was es mit dem goldenen Zwetschgermoh auf sich hat?

Auf unserem stimmungsvollen Rundgang durch die weihnachtlich geschmückte Altstadt begegnen Ihnen zwei traditionelle Weihnachtsfiguren, die über Sitten und Gebräuche aus vergangenen Zeiten erzählen.

Am Ende lassen wir unseren Rundgang bei Glühwein und meisterhaft gebackenen Lebkuchen gemütlich ausklingen.

      

  • Termine: 1./ 8./ 15./ 22. Dezember 2018, jeweils um 17:00 Uhr
  • Treffpunkt: Schuldturm, Vordere Insel Schütt
  • Preise:
    Erwachsene 16,00 € (inkl. Glühwein und Lebkuchen)
    Kinder (bis 14 Jahre) 11,00 € (inkl. Kinderpunsch und Lebkuchen)
    Kinder (bis 6 Jahre) frei
  • Dauer: ca. 1,5 Stunden
  • Ticketverkauf: Tourist Information, Hauptmarkt 18
  • Weitere Inforamtionen unter www.nuernberg-tours.de

Der Nürnberger Christkindlesmarkt. Steffen Oliver Riese

 

Entdecke den Christkindlesmarkt

Foxtrail - Folge der Spur.....

Ihre Anreise zum Nürnberger Christkindlesmarkt

Neue kulinarische Angebote auf dem Christkindlesmarkt

Erlebniswege auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt