powered by

Weihnachtliche Postkutschenfahrt für Familien

Eine weihnachtliche Tour durch die Nürnberger Innenstadt

Steffen Oliver Riese

 

Christkindlesmarkt-Feeling trotz Absage: Die weihnachtlichen Postkutschen fahren an den Adventssonntagen von 15 bis 18 Uhr im 30-Minuten-Takt. Somit können sich Liebhaber der historischen gelben Wagen auch dieses Jahr mit auf eine kleine Tour durch das festlich geschmückte und beleuchtete Nürnberg nehmen lassen. Der Abfahrtsort ist am Museum für Kommunikation, anschließend führt die Fahrt über Färberstraße, Kornmarkt, Grasersgasse und Frauentorgraben wieder zurück zum Museum. Sichern Sie sich die Tickets für Ihren Wunschtermin per E-Mail an mkn.anmeldung@mspt.de oder telefonisch unter +49 911 230 88 230.

Damit während der gesamten Fahrt für Ihre Gesundheit gesorgt ist, gilt für alle Mitfahrenden ab 16 Jahren eine FFP2-Maskenpflicht, bei Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren genügt eine medizinische Maske. Außerdem gilt die 2G-Plus Regel: Der Zutritt zu den historischen Fahrzeugen darf nur durch Personen erfolgen, die den entsprechenden Nachweis vorlegen können. Die Kontrolle erfolgt am Museumseingang vor der Kasse. Davon ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren. Mit dem Familienticket kostet eine Fahrt für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder 10 €, Einzelkarten gibt es für 5 € (Erwachsene), bzw. 2,50 € (Kinder).

 

Adventssonntage: 15 Uhr – 18 Uhr (im 30-Minuten-Takt)

Familienticket: 10 €, Einzeltickets: Erwachsene 5 € und Kinder 2,50 €

Abfahrt: Museum für Kommunikation

Anmeldung: Per E-Mail an mkn.anmeldung@mspt.de oder telefonisch unter +49 911 230 88 230