powered by

Ursula Leyk

Kategorie: Glas / Kerzen / Keramik, Weihnachtsdekoration / Krippen

Ursula Leyk Alexander Heimann

Keramik-Lichthäuser

Stand-Nr.
97

Standort: Hauptmarkt

Standort anzeigen

Romantische Fachwerkhäuser - gemütliche Abende... Leyk Lichterhäuser Unikate gehören dazu.

Vorbilder für Leyk Modelle gibt es genug. Fachwerkhäuser mit Erkern und Türmchen warten darauf, modelliert zu werden. Die Ideen für neue Leyk-Modelle gehen also nie aus.

Ihr Leyk-Lichterhaus entsteht in aufwändiger Handarbeit. Leyk Lichterhäuser werden in 12 Arbeitsstufen hergestellt. Dabei wird jedes Fenster einzeln ausgeschnitten. Das Haus wird zweimal gebrannt, bei 850 Grad und 1050 Grad. Vom Entformen bis zum fertigen Glattbrand in kleinen Elektro-Brennöfen dauert die Herstellung ca. 14 Tage.

Die Leyk-Lichterhausserien umfassen berühmte historische Bauten von Almhütten über Pfarrhäuschen, Kirchen und Dreigiebelhäuschen bis hin zu Patrizierhäusern.

Selbstverständlich erhalten Sie auch Zubehör wie Holz- oder Zinnfiguren, Bäume, Lichterketten und vieles mehr.

Leyk Lichterhäuser

Romantische Fachwerkhäuser