powered by

Ihre Anreise zum Nürnberger Christkindlesmarkt

Blick über das weihnachtliche Nürnberg Uwe Niklas

Anreise mit dem Zug

Auch eine Anreise mit der Bahn nach Nürnberg ist kein Problem! Ob mit ICE, IC oder Regionalzügen - Nürnberg ist Knotenpunkt im nationalen Bahnnetz. Die Fahrplanauskunft der Bahn informiert Sie über alle An- und Abreisemöglichkeiten. Der moderne Hauptbahnhof liegt am Tor zur Altstadt und ist nur 15 Minuten zu Fuß vom Christkindlesmarkt entfernt.

 

Anreise mit dem Flugzeug

Viele internationale Gäste des Christkindlesmarktes reisen über den Albrecht-Dürer-Airport Nürnberg in die Weihnachtsstadt. Der internationale Flughafen ist nur zwölf U-Bahn-Minuten vom Stadtzentrum entfernt und bietet bis zu 60 Nonstop-Verbindungen zu europäischen Zielen. Die U-Bahn-Station der Linie U2 und Taxi-Stände befinden sich direkt vor den Terminals.

 

Anreise mit dem Schiff

Immer mehr Gäste reisen per Schiff über den Main-Donau-Kanal nach Nürnberg. Jedes Jahr steuern über 500 Kreuzfahrtschiffe den Nürnberger Hafen an. Im Angebot der Reedereien sind neben den Weihnachtsfahrten zum Christkindlesmarkt auch Weinfahrten und romantische Kunst- und Kulturfahrten.

 

Anreise mit dem Bus

Der nationale und internationale Busverkehr mit Linienbussen von und nach Nürnberg führt zum zentralen Omnibusbahnhof (ZOB). Von hier sind es lediglich 15 Minuten zu Fuß bis zum Nürnberger Christkindlesmarkt.

Viele Reiseunternehmen bieten Fahrten zum Christkindlesmarkt mit dem Reisebus an. Diese Sonderfahrten können an drei speziell eingerichteten Ein- und Ausstiegsstellen in relativer Marktnähe halten. (Hier finden Sie die detailierten Informationen der Congress- und Tourismus-Zentrale für Busreiseveranstalter.)

 

Anreise mit dem PKW

Egal aus welcher Himmelsrichtung Sie anreisen, Nürnberg ist optimal angebunden! Über die Autobahnen A3, A6, A9 und A 73 gelangen Sie problemlos bis in die Stadt.

Die Parkhausinformation des Servicebetriebs Öffentlicher Raum Nürnberg bietet Ihnen einen Online-Überblick über die aktuellen Belegungszahlen der Innenstadt-Parkhäuser.

Oder Sie lassen Ihr Auto einfach auf einem der vielen beschilderten Park+Ride-Plätze stehen und fahren bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Innenstadt.

 

  

Entdecke den Christkindlesmarkt

Der Christkindlesmarkt - Nürnberger Weihnachtstraditionen auf der Spur

Mittelalterliche Lochgefängnisse

Kerzenlicht im Trümmerhaufen

Die (Weihnachts-) Sterne vom Himmel holen