powered by

Kunst & Handwerk: Der Markt für schöne Dinge

Kunst & Handwerk Weihnachtsverkaufsausstellung

Stadtmuseum Fembo-Haus

Ersatzweise öffnen einzelne Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker an den ersten beiden Dezemberwochenenden ihre Ateliers oder bieten die Vereinbarung individueller Termine an. Das Angebot soll über den Ausfall ein wenig hinwegtrösten und dem Publikum wie den Ausstellenden einen kleinen, dezentralen Markt ermöglichen.

Gerade der persönliche Kontakt zu den Künstlern vermittelt dabei das Verständnis für die aufwendigen Herstellungsweisen der angebotenen Werkstücke – Schönes und zugleich Nützliches, Außergewöhnliches, das den Alltag bereichert, Dinge, an denen man sich einfach erfreut.

Etwa 30 Künstler beteiligen sich an den offenen Ateliers dieses Jahr, die das ganze Spektrum kunsthandwerklichen Schaffens beleuchtet. Es ist eine „Fundgrube“ künstlerisch und handwerklich hochwertiger Geschenke für den weihnachtlichen Gabentisch.

 

Weitere Informationen

Alle beteiligten Künstler finden Sie hier.

Weitere Informationen auf der jeweiligen Website der Künstler oder Sie kontaktieren die Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker, um einen Termin zu vereinbaren.

Der Markt für schöne Dinge

Im Stadtmuseum im Fembo-Haus finden Sie in der alljährlichen Adventsausstellung "Kunst & Handwerk" außergewöhnliches Kunsthandwerk.

Entdecke den Christkindlesmarkt

Nürnberger Glühweinfahrten 2020

Das große Adventssingen

Der Christkindlesmarkt - Nürnberger Weihnachtstraditionen auf der Spur