powered by

Kunst & Handwerk: Der Markt für schöne Dinge

Kunst & Handwerk Weihnachtsverkaufsausstellung

Stadtmuseum Fembo-Haus

Das Stadtmuseum - zwischen Christkindlesmarkt und Kaiserburg gelegen - ist in der Vorweihnachtszeit ein prominenter Anziehungspunkt für Menschen, die Freude an Ausgefallenem haben und kein Präsent "von der Stange" verschenken wollen. Hier finden Liebhaber zeitgenössischen Kunsthandwerks Außergewöhnliches aus den Werkstoffen Glas, Holz, Keramik, Textil, Papier und Porzellan sowie der Goldschmiedekunst. Die ausgestellten Objekte verbinden modernes, handwerklich fundiertes Design mit alter Tradition. Gerade der persönliche Kontakt zu den Künstlern vermittelt dabei das Verständnis für die aufwendigen Herstellungsweisen der angebotenen Werkstücke – Schönes und zugleich Nützliches, Außergewöhnliches, das den Alltag bereichert, Dinge, an denen man sich einfach erfreut.

So erwartet den Besucher in der unvergleichlichen Atmosphäre des Museums, dem letzten erhaltenen Kaufmanns- und Patrizierhaus Nürnbergs aus der Zeit der Renaissance, eine „Fundgrube“ künstlerisch und handwerklich hochwertiger Geschenke für den weihnachtlichen Gabentisch.

Stadtmuseum im Fembo-Haus

  • Burgstraße 15
    90403 Nürnberg
    Telefon: +49 (0) 9 11 23125 95
  • Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 bis 17 Uhr | Samstag und Sonntag 10 bis 18 Uhr | Während des Kunsthandwerkermarkts täglich 10 bis 18 Uhr

Kunst & Handwerk: 1. bis 11. Dezember 2022 | Täglich 10 bis 18 Uhr | Eintritt 3 €

Alle weiteren Informationen zum Kunsthandwerkmarkt im Fembo-Haus

Entdecke den Christkindlesmarkt

Weihnachtsausstellung im Bibel Museum Bayern

Eines wie keines: Original Nürnberger Christkindlesmarkt Bier von Tucher

Das große Adventssingen

Der Christkindlesmarkt - Nürnberger Weihnachtstraditionen auf der Spur